Konzeption

Konzeption

Nach einem ausführlichen Erstgespräch starten wir in die gemeinsame Konzeption deines Filmprojektes. Sie bildet die Basis und hilft uns dabei, den Dreh vorzubereiten und zu planen.
Die Konzeptarbeit bei uns enthält folgende Leistungen:

Moodboard

Ein Moodboard, das ein erstes Gefühl für Stil und Stimmung des Videos vermittelt und als späterer Richtwert für die Story, das Setting, das Locationscouting, die Darstellerauswahl und die Kostüme fungiert.

Storyline

Eine spannende, verständliche Storyline, die bei deiner Zielgruppe ankommt und deine Botschaft klar vermittelt.

Storyboard

Ein Storyboard mit allen wichtigen Informationen.

Drehbuch

Und natürlich das Drehbuch.

Deine anvisierte Zielgruppe und die gewünschten Ausspielungskanäle spielen bei der Konzeption eine wichtige Rolle. Soll dein Videoprojekt vorrangig auf Instagram zu sehen sein, auf YouTube, im Fernsehen oder auf Webseiten? Je nach Ausspielungskanal sollten die verschiedenen Besonderheiten, Vor- und Nachteile und Stolpersteine der unterschiedlichen Plattformen in die Konzeption mit einbezogen werden, um später das volle Potential aus dem Video herausholen zu können.

Natürlich sind auch mehrere Kanäle möglich.

Bei der Konzeption stellen wir dir ausserdem folgende, weitere Fragen:

  • Welche Botschaft möchtest du deiner Zielgruppe vermitteln
  • Wen soll dein Video erreichen
  • Was ist dein Call to Action / also wozu soll das Video deine Zielgruppe motivieren
  • Welche Videoformate und Plattformen bevorzugt deine anvisierte Zielgruppe
  • Welche Emotionen soll dein Video bei den Zuschauern auslösen?

Wir helfen dir gerne dabei, diese Punkte herauszuarbeiten und zu beantworten.

Ein gutes Konzept entscheidet aber nicht nur darüber, ob das Video bei der Zielgruppe ankommt, sondern auch wie reibungslos die Drehtage selbst ablaufen. Weiss jeder was zu tun ist, sind alle Requisiten vor Ort, gibt es einen strukturierten Tagesplan, wurde keine Szene vergessen?
Im schlimmsten Fall kann ein schlechtes Konzept bedeuten: fehlendes oder nicht passendes Material muss nachgedreht werden.
Für dich als Kunden bedeutet das: Hohe Kosten und ein erhöhter Mehraufwand für die Darsteller. Das möchten wir vermeiden.

Du siehst, warum wir Wert auf ein gutes Konzept legen.
Es ist uns wichtig, dass du das Maximum aus deinem Videoprojekten herausholen kannst, die Drehtage reibungslos ablaufen und keine unnötigen, vermeidbaren Mehrkosten entstehen.
Egal wie gross oder klein dein Videoprojekt ist!